Menü

VEIT KOHL | Kfz-Sachverständiger - Kfz-Handwerksmeister VEIT KOHL | Kfz-Sachverständiger - Kfz-Handwerksmeister Sachverständigenbüro für
Kfz-Technik und Verkehrsunfälle
VEIT KOHL Kfz-Sachverständiger - Kfz-Handwerksmeister

BVSK zertifizierter Sachverständiger für den Fachbereich KfZ-Schäden und Bewertungen sowie historische Fahrzeuge

IfS zertifizierter Sachverständiger für den Fachbereich KfZ-Schäden und Bewertungen

Classic Data Sachverständiger

Classic Data Kurzbewertung

Die Kurzbewertung

Hierbei handelt es sich um eine grobe, äußerliche Innaugenscheinnahme durch den Classic Data Bewertungspartner. Der Besitzer teilt dem Sachverständigen alle ihm bekannten Informationen inkl. Mängel zum Fahrzeug mit. Die Kurzbewertung dient nur zur Versicherungseinstufung und ist nicht für den Kauf oder Verkauf eines Fahrzeuges geeignet.

Die Kurzbewertung enthält ein Auftragsblatt, das Classic Data Zertifikat mit einer Gesamtzustandsnote und dem dazugehörigen Wert, eine Anmerkung zum Classic Data Zertifikat und eine Bildanlage mit mind. 6 Fotos (1 Motorraum-, 1 Innenraumfoto, 2 Diagonalfotos von vorne und hinten, ein Foto der Fahrgestellnummer/ des Typenschildes sowie ein Tachofoto evtl. noch zusätzlich ein Kofferraumfoto. Die Kurzbewertung ist in die Classic Data Mappe mit der Definition der Zustandsnoten eingebunden.

thumb BMW R17 Bj 1937BMW R17 Bj 1937

thumb NSU Twin Bj 1909NSU Twin Bj 1909

Die Kurzbewertung enthält folgenden Prüfumfang:

  • Auflistung der technischen Daten und der Ausstattung
  • optische Prüfung des Fahrzeuges und des Interieurs
  • oberflächliche Originalitätsprüfung des Erscheinungsbildes und Aufnahme von eventuell fehlenden oder beschädigten Teilen
  • Überprüfung der Fahrzeug-Identifikations-Nummer.
  • Probelauf des Motors, Fotos und Wertfeststellung

Der Auftraggeber wird auf folgende Punkte hingewiesen:

  • Die Kurzbewertung ist eine grobe äußere Inaugenscheinnahme durch den oben genannten Classic Data®-Bewertungspartner.  Eine technische Untersuchung des Fahrzeuges erfolgt nicht, insbesondere erfolgt keine Probefahrt, Motorenprüfung oder Verifizierung der Fahrzeughistorie.
  • Die Kurzbewertung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Mängel, die bei einer detaillierten Fahrzeugüberprüfung möglicherweise erkennbar würden, können versteckt vorhanden sein.
  • Eine detaillierte Fahrzeugüberprüfung kann zu einem anderen Wertergebnis führen.
  • Neben der Kurzbewertung gibt es auch die Möglichkeit eines vollständigen Bewertungsgutachtens, mit intensiver Untersuchungen und mehrseitiger, umfangreicher Dokumentation.
  • Die Kurzbewertung dient ausschließlich zur Vorlage bei einem Versicherer als Kalkulationsgrundlage zur Prämienberechnung und besitzt keine Rechtsverbindlichkeit im Sinne eines Gutachtens.
  • Die Kurzbewertung basiert auf die vom Auftraggeber zur Verfügung gestellten Angaben und Unterlagen. Sämtliche dem Auftraggeber bekannten Mängel an dem Fahrzeug  sind dem Gutachter mitzuteilen.